Peter Kluge bei Ruder-WM

Peter Kluge bei Ruder-WM

RVGHler Peter Kluge startet im Männer-Zweier

Wir wünschen unserem Vereinsmitglied viel Erfolg bei der Ruder-WM in Frankreich!

Peter Kluge, Trainer Uwe Bender und Alexander Egler (DRC Hannover von 1884). Foto: DRV

Peter Kluge, Trainer Uwe Bender und Alexander Egler (DRC Hannover von 1884). Foto: DRV

Bei sommerlichen und für Ruderer perfekten Bedingungen sind am Sonntag die Weltmeisterschaften im französischen Aiguebelette gestartet. Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften vom 30.8. bis 6.9. geht es nicht nur um die WM-Medaillen, sondern ein besonderer Augenmerk liegt auf der Qualifikation für die Paralympischen und Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro.

Welche Mannschaft Deutschland im Männer-Zweier ohne Steuermann vertritt, wurde erst in der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung in Ratzeburg in einem letzten Ausscheidungsrennen entschieden. Peter Kluge (startet für den Celler Ruderverein) und Alexander Egler (DRC Hannover von 1884) machten das Rennen und traten bereits im Vorlauf an. Hinter den WM-Zweiten aus England und den Rumänen reicht ihnen Platz drei für die Qualifikation für das Viertelfinale am Mittwoch.

31. August 2015 von rvgh.de
Kategorien: Regatta | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert