Deutscher Schülerruderpokal 2006

Deutscher Schülerruderpokal 2006

Beim Deutschen Schülerruderpokal in Hannover am 10. September 2006 belegte die Mannschaft des RVGH mit Mathias Friedrichs (90), Dominic Imort (89), Peter Kluge (90), Sören Wrede (90) und Steuermann Nils Wengenroth den zweiten Platz. Sie erreichten beim Rennen der Schüler der Jahrgänge 1987 bis 1989 im Gig Doppelvierer mit Steuermann über 1000 Meter nach 3:22,78 hinter der Mannschaft der RR Greselius Gymnasium Bramsche (3:19,53) das Ziel und verwiesen die RR Carolinum Osnabrück (3:26,29) auf den dritten Rang. Auf den weiteren Plätzen: Minden, Hannover und Osnbrück.

10. September 2006 von rvgh.de
Kategorien: Regatta | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert