Kluge auf Titel-Kurs

FISA World Rowing U23 Championships in Brandenburg 2008Hingucker von Linz

Rudern – U19-Junioren-WM in Österreich: Deutschland-Achter im Finale / Glüsinger ist überglücklich

Linz. Die Eltern litten auf der voll bepackten Tribüne, der Sohnemann quälte sich im Wasser: Am Ende lag sich die Familie Kluge überglücklich in den Armen. Der Glüsinger mit dem Vornamen Peter hat bei der U19-Junioren-WM in Österreich mit dem Deutschland-Achter das Finale erreicht.

Nach der famosen Leistung und der grandiosen Zeit von 5:40 Minuten ist das deutsche Eliteschiff nun Favorit auf den WM-Titel, der am kommenden Sonnabend an eines von sechs Teams vergeben wird. Neben den Deutschen haben sich auch die USA als Gewinner des zweiten Vorlaufes für das Endspiel qualifiziert. Andere Nationen müssen nachsitzen und in den Zwischenlauf. So wie Neuseeland, einer der Mitfavoriten auf den WM-Sieg und Deutschlands härtester Widersacher in der Qualifikation.

Kluge und Co. starteten denkbar ungünstig. »Die ersten fünf Schläge waren nicht so gut«, analysierte der Glüsinger. Je länger das Rennen dauerte, desto näher kam man heran. Nach 500 Metern übernahmen die Deutschen die Führung und gaben sie nicht mehr aus der Hand. Eine halbe Bootslänge betrug der Vorsprung bei der Zieleinfahrt.

Da atmete auch Vater Mathias erleichtert durch. »Ich habe richtig gezittert.« Auf den Rängen lieferten sich Fans und Familien der startenden Nationen ebenfalls einen Wettkampf. »Riesiges Geschrei«, so Papa Kluge. Peter bekam davon kaum etwas mit. »Auf den letzten Metern habe ich höchstens unseren Steuermann gehört.«

Nach dieser bombigen Fahrt mit einer irren Zeit ist Schwarz-Rot-Gold Favorit auf den WM-Thron. Davon will sich Peter aber nicht blenden lassen. Es reicht schon, dass sich die Fans vom Auftreten des deutschen Groß-Aufgebots (52 Starter) bezaubern lassen. »Wir treten immer geschlossen auf und bilden einen Hingucker.« Seit gestern nicht nur zu Lande, sondern auch zu Wasser … Von Arek Marud

Quelle: Isenhagener Kreisblatt, 23. Juli 2008
mit freundlicher Genehmigung von www.isenhagener-kreisblatt.de
Von Arek Marud

Ausrichter FISA 2008 World Rowing Senior & Junior Championships
Regattainformationen bei rudern.de

23. Juli 2008 von rvgh.de
Kategorien: Presse | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert